AGBs

STORNIERUNGEN UND ÄNDERUNGEN DER

UNTERRICHTSEINHEITEN

• Stornierungen und Änderungen der

Unterrichtseinheiten erfolgen immer mindestens 24 Stunden im Voraus

per E-Mail.

• Wenn Sie eine Stornierung oder Änderung der Unterrichtseinheiten mit

weniger als 24 Stunden im Voraus melden, wird der Unterricht in

Rechnung gestellt.

• Wenn Sie nicht zum Unterricht erscheinen, wird der

Unterricht berechnet.

PROBESTUNDE

• Die Probestunde ist komplett kostenlos und dauert ca. 30 Minuten.

• Die Probestunde erfordert nicht, dass Sie zusätzlichen Unterrichte

buchen.

• Die Probestunde ist nicht obligatorisch. Sie können die

Unterrichtseinheiten direkt buchen, ohne die Probestunde zu belegen.

• Wenn Sie die Probestunde absagen oder verschieben sollten, müssen

Sie mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin darüber

informieren.

URLAUB ODER KRANKHEIT DER LEHRERIN

• Die Lehrerin wird im Voraus über den Urlaub informieren.

• Falls die Lehrerin krank befindet, wird der stornierte Unterricht zu

einem anderen Zeitpunkt erteilt oder, wenn Sie es vorziehen,

bekommen Sie eine Zurückzahlung.